SONAS – ein Tag im Burren

EIN AUSFLUG IN DEN BURREN

Erleben Sie die bezaubernde Landschaft des Burren. Wirkt es aus der Ferne noch wie eine bizarre Steinwüste eines fremden Planeten entpuppt sich der Burren beim näheren Hinsehen als Paradies für Botaniker und Naturfreunde. Vor Millionen Jahren, als Irland noch keine Insel sondern Teil einer größeren Landmasse südlich des Äquators war, lag der Burren auf dem Grund eines tropischen Meeres. Noch heute finden sich im Kalkstein Fragmente und Einschlüsse der damaligen Flora und Fauna.

Die Karstlandschaft des Burren verändert sich mit jedem Regentropfen und jedem Fußabdruck. Vielfältige Schönheit verbirgt sich unter seiner Oberfläche des ausgewaschenen Steins – Höhlen, unterirdische Flüsse, tiefe Kluften voller seltener Pflanzen.

Auch der Mensch hat hier über Jahrtausende zahlreiche Spuren hinterlassen, von Dolmengräbern über Ringforts zu Ruinen von Burgen und Schlössern mehrerer Epochen bis zu verlassenen Cottages.

Wir besuchen das Hochland des Burren im Inland mit seinen Hügeln und Turloughs, sowie die Küste, wo der kahle Kalkstein auf den Ozean trifft. Wir halten an historischen Orten und erfahren mehr über die Menschen, die in der Natur des Burren gelebt und sie mitgeprägt haben.

Diese Landschaft bietet sich perfekt für eine SONAS Tour an, sie will in aller Ruhe entdeckt und erfahren werden und ihre Schönheit zeigt sich gleichzeitig in ihrer Weite und in ihren Details für deren Wirkung man sich Zeit nehmen und auf die man sich einlassen muss. Während des Tages werden wir Gelegenheit haben in einem der wundervollen Cafés oder Tea Rooms im Burrengebiet einzukehren.

Bitte tragen Sie komfortable und passende Kleidung und feste Schuhe, der Boden wird stellenweise uneben sein.

Eine Reiseleitung in deutscher Sprache ist nur möglich als private Tour. Der Treffpunkt kann vor der Buchung arrangiert werden.

Preis pro Gruppe 450 – 550 €, min 5 – max 7 Personen

SONAS - eine neue Art an einem Ort zu sein

Das irische Wort SONAS bedeutet Glück, Zufriedenheit und Wonne. Auf der Suche nach dem Glücklichsein wird uns mehr und mehr klar, dass wir das Glück im Zusammensein mit Freunden und in der Natur erhaschen können. Unser modernes Leben ist meist bestimmt von einer Flut von Informationen, mit unserem Blick auf Bildschirme gerichtet und von Termin zu Termin hetzend. Wir sorgen uns um unsere Arbeit, unsere Gesundheit, Geld und es ist leicht zu vergessen wie man innehält, sich selbst, die Umwelt und das Leben bewusst macht. Glücklichsein – SONAS und wie man es erreicht wurde schon von den ersten Philosophen untersucht. Während der letzten Jahrzehnte haben Wissenschaftler ihre Untersuchungen ebenfalls dorthin gerichtet. Wo finden wir das Glück? Die Wissenschaft zeigt es ist oft an den Stellen, wo wie es nicht vermuten.

Bei unseren SONAS Touren und Kursen besinnen wir uns auf die Langsamkeit, auf unseren Atem und das Erleben jedes einzelnen Moments und nehmen die Welt im Detail wahr.

Wir erfahren auf diese Art Orte ganz neu, nehmen sie wirklich in uns auf, kommen an, kommen gleichsam nach Hause und knüpfen eine tiefe, bleibende Verbindung und können darin das Glück entdecken.

‚Sonas ort – Mögest du glücklich sein‘

WAS IST ALLES DABEI?

Sie treffen Ihre Reiseleiterin vor Ort zu einem Spaziergang in der Natur oder an einer historischen Stätte um diese während 2 bis 3 Stunden zu erkunden. Oder bei einem SONAS Ausflug nehmen wir uns Zeit die Natur zu erleben, innezuhalten und die Dinge wahrzunehmen, die uns tatsächlich glücklich machen.

Beachten Sie bitte diese Ausflüge finden in englischer Sprache statt, können jedoch als Privatgruppe in deutscher Sprache gebucht werden. Bitte fragen Sie nach.

Ausflüge mit Einheimischen

Unseren Ausflüge werden begleitet von einheimischen Guides, von ortskundigen Experten. Sie werden Ihnen einen Einblick geben, den Sie andernfalls nicht haben würden. Sie lieben ihr Zuhause und werden das mit Ihnen teilen. Bitte beachten Sie das diese Touren meist in englischer Sprache stattfinden.

Die schönsten Fotomotive

Wir kennen die besten Plätze für unvergessliche Urlaubsbilder und planen reichlich Zeit ein, damit Sie die Erinnerungen an diese besondere Reise für sich und andere festhalten können. Auf unseren SONAS Touren hingegen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einmal ganz abzuschalten und ohne Filter oder Kamera die herrliche Landschaft zu erleben.

Pflanzen Sie Bäume mit uns

Wir verpflichten uns dem nachhaltigen Tourismus und spenden zehn Prozent unseres Gewinns für die Wiederaufforstung Irlands mit heimischen Bäumen.

Mit Sicherheit

Andaire ist beim Irish Tourist Board registriert und wir nehmen unsere Verantwortung als Reiseanbieter in den Zeiten von Covid-19 ernst. Alle Hygienemaßnahmen werden von unseren Reiseleitern jeweils auf dem neuesten Stand der Protokolle gewissenhaft umgesetzt und überprüft.

Scroll to Top